Sie sind hier: Aktuelles

DSP Alice und Simone Blum fahren zur EM nach Göteborg

DSP Alice und Simone Blum beim Global Champions Springen in Berlin - Goto: bjoern-schroeder.de

Warendorf - Der Springausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei hat die Mannschaft für die Europameisterschaften vom 21. bis 27. August im schwedischen Göteborg nominiert.Das Team bilden (in alphabetischer Reihenfolge): Marcus Ehning (Borken) mit Pret a tout, Comme il faut oder Funky Fred, Laura Klaphake (Steinfeld) mit Catch me if you can, Maurice Tebbel (Emsbüren) mit Chacco’s son und Philipp Weishaupt (Riesenbeck) mit L.B. Convall. Als Reservereiterin reist Simone Blum (Zolling) mit DSP Alice nach Göteborg. Das Reservepaar ist für die Rahmenprüfungen startberechtigt. Die 28-jährige Simone Blum gewann auf der von Ralf Mewes in Berkau gezogene Askari-Landrebell-Tochter nach dem DM Titel bei den Damen 2016 in diesem Jahr die Meisterschaft bei den Herren und konnte nach Erfolgen beim CHIO Aachen am vergangenen Wochenende den zweiten Platz in der Global Champions Tour in Berlin erreichen.