Sie sind hier: Aktuelles

DSP Fohlenchampionat in Neustadt (Dosse)

Hengstfohlen von Finest - Quaterback

Stutfohlen aus dem Premierenjahrgang des Va Bene

Stutfohlen war eine Vingino - Call him Crack

Hengstfohlen von Caytens - Sandro Song Junior

Neustadt (Dosse) - Bei schönstem Sommerwetter präsentierten sich im Brandenburgischen Haupt- und Landgestüt Neustadt (Dosse) die besten Deutschen Sportpferde Fohlen aus dem Pferdezuchtverband Brandenburg-Anhalt zum traditionellen Fohlenchampionat. 113 auf den regionalen Schauen nominierten Fohlen haben die Reise ins Brandenburger Pferdemekka angetreten und sich dem spannenden Vergleich um die Titel der Jahrgangsbesten der Jurys gestellt.

Bei den dressurbetonte Hengstfohlen ging der Titel an einen Finest - Quaterback - Sohn aus der Zucht und dem Besitz von Jessica Gühne, Bismark. Er gehört zum Lot der DSP Eliteauktion in der kommenden Woche in Darmstadt. Den Titel bei den dressurbetonten Stutfohlen sicherte sich eine Tochter aus dem Premierenjahrgang des Va Bene. Dr. Frank Klakow aus Osterburg hat das Stutfohlen aus einer Mutter von Franziskus - Wolkentanz II gezogen.

Championatssieger bei den springbetonten Hengstfohlen wurde ein Caytens - Sandro Song Junior - Uckermärker/T.-Sohn. Er wurde von Steffi Zörnig, CH - Basel, gezogen und in Neustadt (Dosse) präsentiert. Bestes springbetontes Stutfohlen war eine Vingino - Call him Crack - Liveshow - Tochter aus der ZG Jansen, Sandbeindorf.

 

Leitet Herunterladen der Datei einFohlenchampionat Deutsches Sportpferd 2021 - Ergebnisse der Einzelringe
Leitet Herunterladen der Datei einFohlenchampionat Deutsches Sportpferd 2021 - Ergebnisse der Brillantringe