Sie sind hier: Aktuelles

DSP Fohlenchampionat Neustadt Dosse 20.07.2019

Am 20.Juli ist es wieder soweit- der Paradeplatz des Brandenburgischen Haupt- und Landgestüts, ein Boden auf dem seit mehr als zweihundert Jahren die die modernsten Pferde der jeweiligen Epochen sich ein Stelldichein geben, ist Schauplatz der besten 110 Fohlen des Pferdezuchtverbandes Brandenburg-Anhalt.

In den vergangenen Wochen qualifizierten sich auf zahlreichen Fohlenschauen im Zuchtgebiet die modernsten und bewegungsstärksten Fohlen für das Fohlenchampionat des Deutschen Sportpferdes.

Den Auftakt bilden am Samstag um 10:00 Uhr die springbetont gezogenen Fohlen, wobei die Stut- und Hengstfohlen parallel auf zwei Ringen antreten. Geschmückt werden die Pedigrees des Springnachwuchses mit regionalen und international erfolgreichen Vätern wie Askari, Kasanova del Pomme, Cellestial, Zaccorado Blue, Quite Carenzo, Zinedream, Chacfly PS, Emerald van het Ruytershof oder Casskeni II.

Ihnen folgen am Nachmittag, ebenfalls auf zwei Ringen, interessante Dressurnachkommen von renommierten Vererbern wie Quaterback, seinen beiden Söhne Quanta Costa und Quad- Royal sowie Maracan, Don Royal, Belantis, Finest, Escolar oder Secret. 

Leitet Herunterladen der Datei einZeitplan mit Fohlenverzeichnis