Sie sind hier: Aktuelles

DSP-Hengstkollektion verspricht spannende Körung

Schaufenster der Besten vom 12. bis 14. November in Neustadt (Dosse)

Neustadt (Dosse) - Das Schaufenster der Besten vom 12. bis 14. November in Neustadt (Dosse) ist auch in diesem Jahr wieder der züchterische Höhepunkt in der Region Berlin-Brandenburg und Sachsen-Anhalt. Nun steht auch die Hengstkollektion der diesjährigen DSP-Körung fest. Insgesamt 58 Köraspiranten mit top aktuellen Pedigrees stellen sich in der Neustädter Graf von Lindenau-Halle der Kommission zur Körung für das Deutsche Sportpferd. Das Lot setzt sich dabei aus 21 dressurbetont und 37 springbetont gezogenen Hengsten zusammen. Alle Informationen zu den Hengsten mit Videos und Bildern finden Sie hier.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wird die Veranstaltung etwas anders als gewohnt ablaufen. So wird man sich in diesem Jahr fast ganz auf den Bereich Körung und Auktion konzentrieren. Das bedeutet, der Turniersport ist nicht Bestandteil des Events. Um trotzdem einen möglichst großen Zuschauer- und Käuferkreis für die Hengste ansprechen zu können, wird die Veranstaltung nicht nur wie gewohnt komplett im Livestream per Clipmyhorse.tv über das Netz zu sehen sein, sondern die abschließende Hengstauktion − wie bereits bei der DSP-Fohlen und Reitpferdeauktion in Darmstadt erfolgreich praktiziert − in Form einer Hybridauktion stattfinden. Man kann also vor Ort, aber auch bequem von zu Hause aus die Gebote abgeben.

Am Donnerstag startet die Veranstaltung wie gewohnt mit der offenen Mitteldeutschen Herbstkörung der Hengsten der Pony- und Spezialrassen. Das Körprogramm für die Deutschen Sportpferde beginnt am Donnerstagnachmittag mit der Pflasterprüfung. Am Freitag, den 13. November, startet der Tag mit dem Freispringen der Dressurhengste. Danach folgen das Warm-up der Springhengste mit Freilaufen sowie das Longieren der Dressurhengste. Samstag ist wie gewohnt der Finaltag. Hier zeigen sich die Dressurhengste morgens noch einmal im Freilaufen. Danach folgen für sie die Schrittringe mit der Bekanntgabe der Körurteile. Um 11 Uhr ist das Freispringen der Springhengste geplant. Auch sie erhalten auf den anschließenden Schrittringen ihr Körurteil. Im Anschluss paradieren noch einmal die Prämienhengste zur Prämierung und Siegerehrung auf, bevor die Hybridauktion die Veranstaltung beschließt.

 

Zeitplan Schaufenster der Besten 2020

Donnerstag, 12. November

Körung und Prämierung der Ponys- u. Spezialrassen

Pflasterprüfung Deutsches Sportpferd

 

Freitag, 13. November

Freispringen der Dressurhengste

Warm-up der Springhengste mit Freilaufen

Longe Dressurhengste

 

Samstag, 14. November

Freilaufen der Dressurhengste, Schrittringe & Körung

Freispringen der Springhengste, Schrittringe & Körung

Parade der Prämienhengste sowie Prämierung und Siegerehrung

Auktion

 

Kundenberatung für den Hengstmarkt

Fritz Fleischmann

+49(0)151/53115783

(Vermarkter - SPV)

 

Günter Stübing

+49 (0)1590/ 6265126

Geschäfstelle Neustadt

 

Ulrich Elsholz

+49(0)172/7223928

Freier Vermarkter

 

Zum Katalog geht es Öffnet externen Link in neuem Fensterhier

Zum Körlot geht es Öffnet externen Link in neuem Fensterhier.

Weitere Informationen finden Sie unter Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.schaufenster-der-besten.de