Sie sind hier: Aktuelles

Körung der Pony- und Spezialrassen in Neustadt (Dosse)

Neustadt (Dosse) - Das Schaufenster der Besten vom 12. bis 14. November in der Graf von Lindenau-Halle in Neustadt (Dosse) ist auch in diesem Jahr wieder der züchterische Höhepunkt in der Region. Wichtiger Bestandteil der Veranstaltung ist hier nicht nur die Körung für das Deutsche Sportpferd, sondern auch die offene Mitteldeutsche Herbstkörung von Hengsten der Pony- und Spezialrassen. Die Pferdezuchtverbände Brandenburg-Anhalt e.V. und Pferdezuchtverband Sachsen-Thüringen e.V. bieten hier erneut allen Züchtern die große Bühne der Lindenau-Halle, um ihre zukünftigen Beschäler ins rechte Licht zu rücken. So wird auch diese Körung wie die gesamte Veranstaltung live bei Clipmyhorse.tv zu sehen sein.
Zugelassen sind noch nicht gekörte zwei bis vierjährige Hengste mit Abstammungsnachweis einer anerkannten Züchtervereinigung sowie ältere noch nicht gekörte Hengste mit dem Nachweis der erfolgreich abgelegten Leistungsprüfung gemäß dem Zuchtprogramm. Alternativ zur Hengstleistungsprüfung gelten auch die adäquaten Sporterfolge.
Nennungsschluss ist der 26. Oktober.

Öffnet externen Link in neuem FensterWeitere Informationen