Sie sind hier: Aktuelles

Prussendorf: Cazano ist neuer Verbandschampion der sechsjährigen Springpferde

Verbandschampion Cazano unter Kristin Windisch - Foto: Andreas Heine

Prussendorf - Mit einer guten Leistung präsentierte sich beim 12. Mitteldeutschen Championatsturnier (06.-09. Juli 2017) in Prussendorf der sechsjährige Cesaro-Sohn Cazano (M.v. Landcord) unter der Reiterin Kristin Windisch vom RV Königsborn e.V.. Der von Gerhard Voigt aus Lostau gezogene Braune brillierte in der Wertungsprüfung zum Toyota Verbandschampionat des Pferdezuchtverbandes Brandenburg-Anhalt e.V., einer Springpferdeprüfung Kl.M*, und erhielt von der Jury die Wertnote von 8,0. Mit dieser Bewertung sicherte sich der Deutsche Sportpferde Wallach aus dem Besitz von Kristina Simonova Mihaleva den Titel des Verbandschampions und die dunkelrote Schärpe.

A.H.