Sie sind hier: Aktuelles

Schaufenster der Besten: Talentierte Reitpferde gesucht

Neustadt (Dosse) - Schaufenster der Besten heißt es wieder vom 14. bis 16. November in der Graf von Lindenau-Halle in Neustadt (Dosse). Nach dem erfolgreichen Comeback des Turniersports im letzten Jahr plant der Pferdezuchtverband Brandenburg-Anhalt als Gastgeber nun einen weiteren Ausbau des Programms. „Die gute Resonanz auf unsere Auktion der gekörten und nicht gekörten Hengste im vergangenen Jahr hat uns gezeigt, dass der Marktplatz für talentierte Youngster in Neustadt (Dosse) weiterhin attraktiv ist. Deshalb möchten wir den Züchter- und Ausbildungsställen in unserer Region einen risikoarmen Zugang zu dieser Vermarktungsplattform eröffnen“, informiert Verbandsgeschäftsführer Horst von Langermann. So soll in der Auktion neben den Körhengsten auch eine kleine Kollektion von Reitpferden angeboten werden. Hierfür können in den kommenden Wochen talentierte Reitpferde im Alter von drei bis fünf Jahren angemeldet werden. Dabei müssen Aussteller keine Beritt- und Kostenumlagen entrichten. Es wird ausschließlich eine Verkäuferprovision vom Zuschlagspreis berechnet.
Nennungen sind bis zum 14. September möglich. Die Vorauswahl der Reitpferde für die Auktion findet am 25. September mit Foto und Videotermin in Neustadt (Dosse) statt.

 

Öffnet externen Link in neuem FensterAusschreibung