Sie sind hier: Aktuelles

Shetland und Classic Pony Festival

Erfolgreiches Wochenende in Bad Harzburg für Züchter aus Brandenburg- Anhalt e.V.

Bundesjugendsiegerin 2018 " Jarifa C. Foto: privat

Blue Angel vom Regenbogen Foto: privat

Jarno v. d. Schutlakenweg Foto: privat

Duke van Sundance Foto: privat

Eine erfolgreiche gemeinsame offizielle Prämiere feierte die IG Classic und IG Shetland. Zwar waren auch in der Vergangenheit Pferde mit einem Stockmaß bis zu 115cm zugelassen, doch in diesem Jahr wurde die Ausschreibung erstmalig um eigene Classic Pony- Klassen erweitert.

Dies nutze auch die brandenburgisch- anhaltinische Züchterin Charlyn Huijbers (Prignitz), welche neben drei Deutschen Partbred Shetland Ponys auch eine Classic Pony Stute aufgeladen hatte. Letztere „Blue Angel vom Regenbogen“ sicherte sich auch den zweiten Platz in der Klasse der Classic Pony Jungtiere.

Der 2- jährige Dt. Partbred Shetlandpony Hengst „Jarno v. d. Schutlakenweg“ musste sich wiederrum auf den Bronzerrang von seinem ein Jahr jüngeren Stallkollegen „Duke van Sundance“ vertreiben lassen. Dieser erzielte vor ihm den zweiten Platz bei den 1- 3 Jährigen Dt.Partbred Shetlandpony Junghengsten.

Den größten Erfolg aus dem Züchterstall Huijbers feierte die 2 Jährige Dt. Partbred Shetlandpony Jungstute „Jarifa C“, welche in der Klasse Dt. Partbred Shetlandpony Stuten 1-2 Jährig den 1. Platz und somit Klassensieg erzielen konnte. Dem nicht genug sicherte sie sich im Endring aller Jungtiere ebenfalls die Goldmedaille und damit den Titel der Bundesjugendsiegerin 2018.

 

Ebenfalls hocherfolgreich war Herr Dietmar Heinelt aus Chörau. Mit seiner selbstgezogenen Navarro- Kronprinz van den Niederlanden Tochter "Urte" siegte er in der Klasse der 2jährigen Shetlandpony Jungstuten (Mutter bis 107cm).

Herzlichen Glückwunsch!