Sie sind hier: Aktuelles

Verbandschampions im Gelände gekürt

Lena Pede stellte mit Andiamo den Champions der sechsjährigen Vielseitigkeitspferde vor. Foto: Pfitzmann

Liepe - Brandenburg-Anhalt hat seine ersten Verbandschampions ermittelt. Im Rahmen der Landesmeisterschaften in Wahlsdorf-Liepe stellten sich die jungen Geländetalente aus dem Pferdezuchtverband Brandenburg-Anhalt im Wettkampf um die Championatsschärpen. Im Klassement der vier- und fünfjährigen Vielseitigkeitspferde ritt Anja Kreinbring die Ikarus Son - Askari - Tochter Inkasia K zum Titelgewinn. Die erst vierjährige DSP Stute aus der Zucht und dem Besitz von Bernd Kreinbring aus Zepernick erreichte die Wertnote 8,3. Auf dem Silberrang folgte in dieser Geländepferdeprüfung der Klasse A** der 2017 im Stall von Bernd Pede geborene Carinue - Kubaner xx - Sohn Calimero. Der von Lena Pede vorgestellte Fuchswallach wurde mit der Note 7,8 bewertet. Die Reiterin aus Liepe stellte einen Tag später mit Andiamo auch den Champions der sechsjährigen Vielseitigkeitspferde. Der ebenfalls von ihrem Vater Bernd Pede gezogenen Schimmel von Apple Luro xx - Levisto’s Big Boy sicherte sich in dieser Geländepferdeprüfung der Klasse L mit der Note 8,5 obendrein den Prüfungssieg.