Sie sind hier: Sport

Neuste S- Erfolge Deutsches Sportpferd

Rom ITA

Platz sieben im Zwei Phasen Springen des CSI5* in Rom ging an Denis Lynch. Der Ire hatte dafür das Deutsche Sportpferd Campino v. v. Converter – Capriol (Z.: Johannes Reppe) gesattelt.

 

Kronenberg NED

Call me Princess ist der Name der Chap I-  Tochter aus einer Levisto Z- Mutter (Z.: Robert Bruhns), die im niederländischen Kronenberg unter Efe Siyahi Rang zehn im Zwei Phasen Springen der Klasse S** belegte.

 

Paderborn GER

Lesley Wulff, Tochter von Turnierveranstalter Volker Wulff, gewann in Paderborn ein Springen der Amateurtour und belegte zwei mal Platz fünf. Ihr Pferd Levisto's Loverboy v. Levisto- Capital wurde von Andreas Schumann in Schalach gezogen.

Auch Friederike Eggersmann brachte in dieser Amateurserie ein Deutsches Sportpferd an den Start. Sie landete mit Calotta v. Con Sherry - Dusold (Z.:Dorothee Horn) auf den Plätzen zwei, drei und acht.

Felix Hassmann startete in der Young Horse Tour für achtjährige Pferde und wurde mit Baron WZ v. Balou du Rouet - Chello II  (Z.: David Gotzel) zehnter und zwölfter.

 

Lausanne SUI

Der Franzose Timothee Anciaume ging mit dem von Kolibri - Ramiro's Match abstammenden Kiamon (Z.: Bernd Peters, Pirow) im französischen Valence und im schweizerischen Lausanne an den Start und konnte sich an fünfter und sechster Stelle in fünf Sterne Springen platzieren.

 

Ising am Chiemsee GER

Die Amerikanerin Sylvia Gugler landete mit DSP Cheer Chacco-Blue- Uckermärker (Z.: Stiftung Brandenburgisches Landgestüt) in Ising auf Rang sieben und zehn in zwei Springen bis 1,40m.

Antonia Müller brachte den elfjährigen Lennox v. L’Ami – Grandus (Z.: Doreen Schulz) an den Start und belegte im 1,35m Fehler- Zeit- Springen Rang acht.

Im Springen bis 140 cm konnten sich Elisabeth Meyer und Ciacomina v. Ciacomini- La Salle (Z.: Martin Heyder, Stedten) auf Platz fünf behaupten. Das zwei-Phasen Springen beendeten die Beiden als Zweite. Lawrence Greene und DSP Askoto v. Askari- Lesotho (Z.: Jana Minack) landeten auf Rang zwei, fünf und neun in Springen bis 1,45m.

 

Schwaiganger GER

Anna-Katharina Vogel belegte im Sattel der Quality – Landor – Tochter Quintana P (Z.: Landwirtschaftsbetrieb Pfitzmann GbR) in Schwaiganger Rang fünf im CIC2*.

 

St. Moritz SUI

Im Schweizer Wintersportort St. Moritz wurden Deborah Lazzarotto und Askaria v. Askari- Levisto (Z.: Hans Joachim Wegt, Blüthen) fünfte im Großen Preis, einem Springen Kl. S**. Im Zwei Phasen Springen landete das Paar auf Platz vier.

 

Adunatii ROU

Die 2006 geborene Fuchsstute Quinett v. Quicksilver – Can Can (Z.: Pietscher GbR) sprang im Rumänischen Adunatii unter Luca Ruxandariu auf Platz drei und zwölf in zwei Schweren Springen.

 

Münster GER

Beim CSI4* in Münster kam Angelique Rüsen mit dem Askari-Sohn Aragon Z (MV: Kolibri, Z.: Rudolf Richard, Thielbeer) in einem Springen auf den neunten Platz.

 

Langley CAN

Pumped Up Kicks v. Levisto Z – San Juan (Z.: Hans Joachim Wegt) und die US Amerikanerin Jennifer Gates platzierten sich im kanadischen Langley auf Platz zehn im CSI3*- Springen.

 

Cienkocinko POL

Efe Siyahi belegte auf der von Robert Bruhns gezogenen und bis Klasse S ausgebildeten Call me Princess v. Chap I- Levisto Z im polnischen Ciekocinko Rang sieben in einer Zwei Sterne Prüfung bis 145cm.