Sie sind hier: Zucht

Jungzüchterwettbewerb BraLa 2016

Foto: Book

In diesem Jahr fand wieder bei schönstem Maiwetter die offene Landesmeisterschaft der bis 14 jährigen Jungzüchter statt. 32 Kinder, eingeteilt in drei Altersklassen, stellten sich den kritischen Richteraugen. Nach 20 Theoriefragen rund um das Pferd, dessen Haltung und Zucht, hatten alle die Möglichkeit auf dem tollen Gelände des MAFZ in Paaren/Glien vor vielen Zuschauern und Eltern ihr Pony optimal vorzustellen. Am Ende hieß die strahlende Siegerin der jüngsten Altersklasse verdient Hanna Roitsch, die mit 100 Punkten die Theorie meisterte und auch in Vormustern ihres Ponys mit 84 Punkten die beste Leistung zeigte. Platz zwei ging mit ebenfalls super Leistungen an Maria Finkler. Sowie Henni Edler als auch Joline Heinze durften sich anschließend über den gemeinsamen dritten Platz freuen. Die Altersklasse zwei dominierte Jonathan Grüber vom Pferdezuchtverein Ruppiner Schweiz vor Gustav Ordel und Jette Krüger die ebenfalls zusammen den zweiten Platz belegten. In der ältesten Gruppe zeigte Lisanne Dreier routiniert ihr Können. Platz zwei wurde doppelt an Eunike Edler und Georg Westphal vergeben. Über Platz vier konnte sich dann anschließend Theodor Grüber freuen.